Zend Framework 2: AnnotationRegistry not found

Ich wollte nach diesem Tutorial ein einfaches Login erstellen, und da warf Zend Framework 2 mir diese ‚hilfreiche‘ Meldung:

Fatal error: Class 'Doctrine\Common\Annotations\AnnotationRegistry' not found in \zendframework\zendframework\library\Zend\Code\Annotation\Parser\DoctrineAnnotationParser.php on line 42

Stellt sich raus, wenn man den blöden Composer so wie im Tutorial benutzt, wird doctrine nicht mit installiert. Man mache also folgendes:

  1. in vendor/compuser/installed.json bei require eine Zeile hinzufügen:
            "require": {
                "doctrine/common": ">=2.1", //neu
                "php": ">=5.3.3"
            },
  2. console starten und dort (im root Verzeichnis des Projekts) folgenden Befehl aufrufen:
    php composer.phar update

Dann klappt das auch. Das als Neuling rauszufinden is allerdings ungefähr so wahrscheinlich wie einem zweiköpfigen Schaf zu begegnen. Ganz ehrlich, was is verkehrt mit den Zend Framework Leuten? Soll ich mir so eine Information aus dem Arsch ziehen?

Gott das frustriert mich.

3 thoughts on “Zend Framework 2: AnnotationRegistry not found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.