Offtopic: World of Warcraft in Linux Mint spielen

14. September 2014

Ich habe mich 2 Tage lang gequält, um das ganze endlich hinzubekommen. Ich habe nun Wine1.7 installiert, das folgendermaßen konfiguriert ist:
Windows Version: Windows XP
Libraries -> Existing_overrides: dbghelp (disabled)

Meine WTF Datei im WOW Ordner hat die folgenden zusätzlichen Werte:

  1. SET Sound_OutputDriverName "Systemstandard"
  2. SET ffxDeath "0"
  3. SET ffxGlow "0"
  4. SET SoundOutputSystem "1"
  5. SET SoundBufferSize "150"
  6. SET lastCharacterIndex "9"

Ich habe mir auf dem Desktop eine ausführbare wowlaunch.txt gemacht, mit der ich das Spiel starte. Die sieht so aus:

  1. WINEDEBUG=-all wine "/media/USERNAME/Daten/spiele/World of Warcraft/WoW.exe" -opengl

Das half auch ganz gut, allerdings stürzte WoW sofort nach dem einloggen ab, mit dem Error 132, memory could no be “executed”.

Dann habe ich driconf installiert:

  1. sudo apt-get install driconf

Und eeendlich gehts!

1000 Dank an diesen hilfreichen Beitrag

Mit Imagemagick eine Maske über ein Bild legen und daraus eine Transparenz generieren

10. September 2014

Es geht ungefähr darum:

Ich habe ein Bild mit den Abmessungen 500×500. Aus diesem soll nun ein 200×200 Bild generiert werden, wo das ursprüngliche Bild kreisrund ausgeschnitten ist und alles außerhalb des Kreises transparent ist. Das ist mit Imagemagick glücklicherweise sehr einfach:

  1. //the base 500x500 image
  2. $baseImage = 'img/base.jpg';
  3. //the mask image, where the circle is transparent and everything outsite is black
  4. $maskImage = 'img/kreis.png';
  5. //step1: resize the base image to 200x200
  6. $minFile = $path.'tmp/'.uniqid("tmp_").'.png';
  7. $cmd = sprintf('convert %s -resize 200x200^ %s', $baseImage, $baseImage);
  8. exec($cmd);
  9. //step2: create a new temporary image in /tmp/ folder
  10. $temp = 'tmp/' . uniqid("tmp_") . '.png' ;
  11. touch( $temp );
  12. //step3: place the mask over it
  13. $cmd = sprintf( "convert %s %s -alpha off -compose CopyOpacity -composite %s", $baseImage, $maskImage, $temp );
  14. exec( $cmd );

Und das wars.