jquery: checkbox onclick – checked oder nicht?

29. September 2010

Um mir das mal zu notieren:
Ich habe eine Checkbox. Beim Klicken der Checkbox soll eine Aktion ausgeführt werden und zwar abhängig davon, ob die Checkbox durch den Klick angekreuzt wurde oder nicht. Und es geht so:

  1. $("input[name='infos']").click( function(){
  2.    if($(this).attr("checked")){
  3.        alert("checkbox ist checked");
  4.    }else{
  5.        alert("checkbox ist nicht checked");
  6.    }
  7. });

lumophpinclude

28. September 2010

*ächz*

Der übliche Vorgang… Ich brauche eine Extension, weil sich irgendein Problem (=Kundenwunsch) herausgetan hat, und lade mir eine vielversprechende Extension, in diesem Fall lumophpinclude, runter und installiere sie. Hoffnungsfroh trage ich Daten ein, probiere sie aus und – nichts passiert.

Und dann?

Naja, dann beginnt die Google Suche. Was habe ich falsch gemacht? Warum funktioniert es nicht? Die Antwort ist meistens ebenso einfach wie niederschmetternd: Die Extension funktioniert bei dir nich? PECH! UNS EGAL!

Ich habs jetz doch geschafft, meine Extension zum Funktionieren zu bringen. Und zwar habe ich mein php Script in meinen Ordner fileadmin/templates/test.php hochgeladen. Anscheinend darf man den Pfad aber nicht relativ angeben. Deshalb hier im direkten Vergleich:

FALSCH

RICHTIG

Die Extension mag wohl nur absolute Pfade. Muss man auch erstmal draufkommen…

die Typo3 Community

28. September 2010

GRRRRR!!!! Wieder einmal habe ich ein Problem, wieder einmal habe ich es gegoogelt und wieder einmal bin ich auf jemanden gestoßen, der eine recht ähnliche Frage hatte. Was habe ich gefunden? Das hier!

Post 1: Jemand stellt eine Frage.

Post 2: Jemand stänkert, dass zu wenig Informationen da sind um sie zu beantworten.

Post 3: Der Fragesteller stellt die nötigen Informationen zur Verfügung

DAS WARS. In der Typo3 Community pöbelt man erst den Fragesteller an, weil er – zugegebenermaßen – recht dürftig beschreibt, was das Problem ist, und dann, nachdem er es näher erklärt hat, SCHWEIGT DIE COMMUNITY!

OHNE Worte, echt!

elRTE Javascript Fehlermeldung im IE

24. September 2010

Ich war sehr erstaunt, dass elRTE bei mir eine JavaScript Fehlermeldung erzeugte – allerdings nur im IE und das auch nur manchmal. Nach einigem Herumprobieren stieß ich dann auf das Problem: Wenn kein Inhalt drinsteht, dann entsteht diese Fehlermeldung.

  1. <div class="editor">Das ist ein Test!</div>

funktioniert, aber

  1. <div class="editor"></div>

erzeugt die Fehlermeldung. In meinem Fall brauchte ich elRTE, um eine WYSIWYG Eingabe in einem User Interface zu ermöglichen. Da kann es auch vorkommen, dass das Editor Feld leer bleibt, also musste ich mir etwas einfallen lassen.

Die Lösung: Ich prüfe, ob mein editor einen Inhalt hat und wenn nicht, schreibe ich statt nichts ein leerse Div hinein. Das sieht keiner und die Fehlermeldung bleibt weg:

  1. <div class="editor"><div></div></div>